flocblog: Weltreise & Backpacking

laufendetuer
Backpacking in der Mongolei? Läuft!

Willkommen! flocblog ist ein Reiseblog, kein Urlaubsblog.

Es geht hier um die Reise deines Lebens und nicht um den Sommerurlaub:

  • Backpacking in Asien, Afrika oder Lateinamerika?
  • Eine einjährige Weltreise?
  • Eine mehrjährige Langzeitreise?

Nimm deine Reise selbst in die Hand. Hier erfährst du wie.

blaufusstoelpel
Einer der Blaufußtölpel bin ich

Was ist das flocblog?

Hi, ich bin Florian: Diplom-Informatiker und Foto-Nerd

Ich habe meinen Job und meine Wohnung gekündigt und bin im Juni 2011 auf eine einjährige Weltreise aufgebrochen.

7,5 Jahre später war ich zurück in Deutschland.

Seit 2019 ist Berlin unsere Homebase. Aber Deutschland ist weiterhin nur ein Land von sehr vielen.

Digitale Nomaden Hochzeit in Hongkong

Die wichtigsten Artikel im flocblog

Weltreise

Mehr aus der Kategorie Weltreise.

Reiseplanung

Mehr aus der Kategorie Reiseplanung.

Flugsuche

Mehr aus der Kategorie Flugsuche.

Reisekameras

Mehr aus der Kategorie Reisekameras.

Fototipps

Mehr aus der Kategorie Fototipps.

Reiseziele für Backpacker

Mehr aus der Kategorie Reiseziele.

Thailand

Mehr aus der Kategorie Thailand

Bangkok

Mehr aus der Kategorie Bangkok.

Neueste Artikel im flocblog

Mehr neue Artikel

Feedback von Lesern

ich will dir hiermit einfach mal ein großes Lob aussprechen und mich bedanken für die vielen Infos übers günstige Reisen, die du kostenlos rausgibst.
– Max

Ich bin schon seit langem großer Fan und stoße auch bei verschiedenen Recherchen im Netz immer wieder auf Deine Seite, vor allem auch auf die Linkliste.
– Henning

Einen echt starken Blog hast du dir da aufgebaut. Es hat richtig Spaß gemacht, dort ein Weilchen herumzustöbern und viele neue Infos und Inspirationen zu entdecken.
– Tobi

Ein Lob von meiner Seite zu deiner Themenauswahl. Du hast oft sehr interessante auch ausgefallene Themen
– Alexander

Dein Newsletter ist einer der wenigen, die ich wirklich mag.
– Michael

Meine Bücher

Mein Buch: Mit wenig Geld um die Welt*

Unser Buch: 555 Tipps für Bangkok

Backpacking in Thailand? Abenteuerlicher als du denkst!

RSS Feed

Abonniere das flocblog um keinen Artikel mehr zu verpassen:

Wie folgst du einem Blog Feed mit Feedly?

Danke fürs Lesen!

Backpacking in Lateinamerika? Los geht's!

Die Reisekamera für meine Fotos ist eine Canon G7X*

*Affiliate-Werbelink: Wenn dir meine Infos helfen kaufe bitte darüber – kostet nix extra!

Dieser Beitrag hat 32 Kommentare

  1. Lieber Flo,

    du kaufst keine Dinge, dein Rucksack wiegt 11 Kilo.
    5 Jahre warst du in Bangkok, seit 2019 ist deine Homebase Berlin.
    Gefunden habe ich deine Seite, weil ich auf der Suche nach Filmen war, die sich mit Backpackern und/oder Weltreisenden beschäftigen. Da bin ich auch fündig geworden, danke dafür.
    Ich betrachte dich aber nicht als Reisenden, nichts für ungut.

    1. Ein Reisender ist für mich jemand, der reist ;)
      Grüssle aus Nicaragua

  2. sorry, muss natürlich heißen „für diesen guten Tipp.

  3. Betr.: Weltreise Blog » Reiseziele » Thailand » Bangkok »
    Ich habe heute die u.a. Bustour gemacht:
    „21 Sehenswürdigkeiten mit Bangkoks Hop On Hop Off Bus [+Karte]“
    Falls Ihr an einer Aktualisierung interessiert seid, die folgene Aussage trifft nicht mehr zu: “ Eine Fahrt mit der #53 kostet 6,50 Baht“. Inzwischen ist der Preis auf 8,00 Bath angestiegen, was aber immer noch unschlagbar billig ist.
    Danke im Übrigen für dieses guten Tipp.

  4. Hallo Florian,

    hast du Empfehlungen für allein Reisende? Ich möchte gerne nach Südostasien bin 19 Jahre und hätte gerne andere Mädels kennenlernen die auch alleine reisen wollen. Lieben Dank!
    Maris

    1. Hi Maris,

      in Südostasien ist es nicht schwer Leute kennenzulernen. Wenn du in Hostels übernachtest und auch mal eine Tour machst passiert das fast automatisch.

      Andere Möglichkeiten stelle ich hier vor: Neue Leute beim Reisen kennenlernen.

      Gute Reise!

  5. Hallo, ich möchte gerne den Newsletter abonnieren.

    Gruß, Anne

  6. Hi Florian,
    ich bin eigentlich hier gelandet, weil ich nach Kompaktkamera-Tests gesucht hatte:
    Du bringst zu diesem Thema die Sache wirklich auf den Punkt. Super !
    Ich hab mich natürlich dann auch mal überall auf deiner Seite umgesehen,
    und kann nur sagen:
    Super Informationen, Super Einstellung, es macht Spass hier zu lesen !

    VG Franz

  7. Hi Flo, bekommt man das Paper Complexity of Airline Travel Planning (pdf) noch irgendwo?

  8. Hallo,
    Eine gelungene Reise kannst Du nicht ….
    Zufällige Begegnungen kannst du nicht Buchen bzw. kaufen. Zufällige Begegnungen machen das Leben, die Reise erst Lebenswert. Einen Fremden die Hand reichen, genau das ist im Leben wichtig. Grüssle Paul

  9. Supercooler Blog. Bin selbst Informatiker und empfinde die Fotografie als Leidenschaft und Meditation. Danke für Deinen tollen Input und mach weiter so!

  10. Hallo,

    kann es sein das die Navi auf dem Iphone 6, aktuelles iOS, Safari nen Käfer verschluckt hat?

    Grüße

  11. Hallo Florian

    Habe Dir ein E-Mail gesendet das leider abgewiesen wurde!

    Ich war mit Dir zusammen 2010 auf Koh Jum weiss nicht ob Du Dich an mich noch erinnern kannst!

    Viele Grüsse

    Silvio

    1. Hi Silvio,

      irgendwas stimmt nicht mit der @flocutus.de Email. Ich versuche es morgen zu fixen. florian.bluemm@gmail.com funzt

      Klar erinnere ich mich an Koh Jum und Krabi 2010.

      Grüssle,
      Flo

  12. Hallo Florian,

    seit ca. einem Jahr gehöre ich zu deinen begeisterten Fans. Die Newsletter liebe ich. Sie sind nur ein kleiner Trost für nicht durchgeführte Reisen aber ich bin dir sehr dankbar für all die bunten Eindrücke und Tips, die du mit uns Lesern teilst.

    Beruflich durfte ich einige Jahre in Europa und gesamt Asien reisen. Die vielen schönen Orte haben ein unvergängliches Fernweh bei mir ausgelöst. Leider bin ich seit 2014 aus gesundheitlichen Gründen Frührentner.

    Meine letzte Reise war im Mai 2016. Mit meinen Brüdern und geliehenen Motorrädern im Sprinter für eine Woche vom Ruhrgebiet an den Garda See in Italien. Traumhaft schön. Wir haben uns etwas anders bewegt als die meisten Leute über 60. Es war für mich aber grenzwertig anstrengend.

    Hast du vielleicht eigene Erfahrungen oder kennst du Quellen und Tips für Senioren, die noch etwas von ihrem Fernweh ausleben möchten – dabei aber von ihrem Körper und fehlenden Mitteln behindert werden?

    Dir und Michaela die besten Wünsche und alles Gute.

    Alfred

    1. Hi Alfred, danke für Deinen Kommentar.

      Fernweh und geringes Budget und fortgeschrittenes Alter unter einen Hut zu bringen klingt nach einer Herausforderung zu der mir spontan Thailand einfällt. Und bitte werf die Thailand Vorurteile über Bord. Thailand kann alles Mögliche sein und bietet für beinahe jeden was.

      Reiseblogs, die sich auf Best Ager spezialisiert haben kenn ich 2, Joe Igele und Seniortraveller. Beide leider keine große Hilfe, wenns um Thailand oder günstiges Reisen geht.

  13. Dass ReisenSpass macht und eine Herausforderung ist, an den Prozess des Alterns, sich einmal zurück zu nehmen, können wir nur bestätigen. Wir dokumentieren es für uns selbst und für jeden, der Lust spürt es nachzuerleben. Jeder kann es, man muss es nur wollen.

    Gruss von der http://www.wegsite.net

  14. Hallo Florian,
    bin heute über Deinen Blog gestolpert und bin einfach fasziniert!
    Grössten Respekt für die viele Arbeit die dahintersteckt, diese vielen nützlichen Infos zusammen zu tragen. Was die Bilder betrifft- und wieder einmal habe ich mir vorgenommen meine Kamera weg zu werfen.
    Liebe Grüsse und weiter so,
    hast jetzt einen Follower mehr :Ö)

  15. Hoi Florian

    Gute, hilfreiche Arbeit dein „flocblog“. Wir waren selber mit einem Mercedes Sprinter 5 Jahre auf Weltreise. Unser Beispiel zeigt, dass auch „verrückte Alte“ Spass am Leben haben können.
    Wenn dir unsere Website hilft, auch ältere Menschen zum Reisen zu motivieren kannst du sie gerne für „flocblog“ benutzen. Herzlich grüssen, Ulla & Karl

    1. Hallo,
      ich bin ein großer Fan des Newsletters, informativ, kurzweilig, spannend, innovativ…
      Da ich momentan an meiner Webseite Rucksackreisen im Ruhestand bastele, bin ich habe ich Interesse an Austausch mit „verrückten Alten“.
      Leider ist die Seite von Ulla & Karl nicht genannt. Vielleicht kannst Du den Kontakt vermitteln.
      Lieben Dank und weiter so!

    2. Hi Ute,

      wer sind denn Ulla und Karl?
      Bis zu meinem Ruhestand ist’s noch n bisschen, trotzdem viel Erfolg mit dem Projekt.

      Grüssle,
      Florian

  16. Hallo Flo
    Ich freue mich auf Deinen newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.