Mit 800 EUR um die Welt fliegen – 3 Kontinente One Way – günstiger RTW

geo_mashup_map

Wenn Du eine Weltreise als Backpacker planst, hast Du sicher schon von Round the World Flugtickets gehört. Hast Du auch schon gehört, dass Du mit One Way Flügen schon für 800 EUR um die Welt fliegen kannst?

Es macht unglaublich Spass mit den RTW Reiseplanern von Oneworld und Star Alliance zu spielen. Aber der Preis ist gar nicht heiß, zumal zu den veranschlagten Preisen von 2000 EUR und mehr noch Treibstoffaufschläge und Flughafengebühren kommen. Du siehst hier ein Rechenbeispiel mit One Way Flügen (nur Hinflug), das als RTW-Ticket gut 4 Mal so viel kosten würde.

rtw

Round the World - Weltreise

Du bist in Deutschland und willst diesen Sommer auf einen Backpacking-Trip nach Thailand, Malaysia, Indien, Kalifornien, Mexiko, Yucatan und Spanien gehen.
Du willst einige der Highlights in Asien, Nordamerika und Spanien sehen und dafür nicht zu tief in die Tasche greifen.
Du willst einen Großteil der Strecke fliegen und auf Überlandrouten nur reisen, wenn sie interessant sind.

Ab 800 EUR für Flugtickets bist Du dabei!

Deine 7 Flüge für 799 EUR

  • 215 EUR Hamburg nach Bangkok, Thailand mit Norwegian*
    z.B. Mai 7, 14, 21
  • 42 EUR Kuala Lumpur, Malaysia nach Tiruchirapally, Indien mit Air Asia
    z.B. Juni 5, 6, 7, 8, 9, 17, 18, 19
  • 295 EUR Mumbai, Indien nach Los Angeles, USA mit Saudia*
    z.B. Juli 18
  • 58 EUR Tijuana, Mexiko nach Culiacan, Mexiko mit Aeromexico*
    z.B. Juli 19, 20, 21, 23, 24
  • 47 EUR Veracruz oder Mexico City nach Cancun mit Viva Aerobus
    z.B. ganzer August
  • 113 EUR Cancun, Mexiko nach Madrid, Spanien mit Pullmantur*
    z.B. September 7, 14, 21, 28
  • 30 EUR Barcelona nach Frankfurt mit Vueling
    z.B. September 16, 30

799 EUR Gesamtkosten

* Skyscanner Affiliate Links, ich bekomme eine kleine Provision, Du zahlst trotzdem den besten Preis

Die Preise beziehen sich auf Flüge nur mit Handgepäck. Wenn Du Gepäck aufgeben willst, musst Du bei Norwegian, Air Asia, Viva Aerobus und Vueling Aufpreis bezahlen, insgesamt geschätzte 150 EUR. In meiner Packliste gibt es Tipps, wie Du ohne Verzicht nur mit Handgepäck fliegen kannst.

800 EUR Flugroute veranschaulicht

Und jetzt ohne Scheiss

Kein Scheiss, Du kannst diese Flüge jetzt gleich und sofort buchen. Morgen aber vielleicht schon nicht mehr. Wenn Du Dich jetzt nicht festlegen willst, sind die Preise daher zugegebenermaßen optimistisch ausgewählt. Es kann gut sein, dass Du in der Praxis als Backpacker ohne Pläne 50% mehr zahlst, weil Du nicht die günstigsten Interkontinentalflüge erwischst.

Preise ändern sich bei Airlines ständig und Strecken gerade bei Low Cost Carriern auch. Du musst entweder vor Deiner Reise alle Flüge buchen oder später flexibel reagieren und z.B. von Indonesien statt von Indien fliegen. Grundsätzlich ist die grobe Route Südostasien, Südasien, Mexiko ein guter Kompromiss aus günstigen und sehenswerten Reisezielen, einfachen und interessanten Überlandrouten und ganzjährig günstigen Flugverbindungen.

Es ist kein Problem nur den ersten Flug zu buchen und zu schauen, was mit Dir und den nächsten Flügen passiert. Kannst Du Dir vorstellen statt 1 Monat in Südostasien gleich für 3 Monate zu bleiben? Dann buche besser keinen Anschlussflug. Verbindungen wie Bangkok-Europa und Fort Lauderdale/Cancun – Europa gehören zu den „Rennstrecken“, da findest Du immer einen günstigen Flug. Über den Pazifik gibt es leider keine richtige Rennstrecke.

Es ist meiner Meinung nach wichtiger flexibel sein zu können, als 100 EUR zu sparen.

asia_america2

"Rennstrecken" Europa - Asien und Transatlantik

Buchungstipps

Die aufgeführten Airlines sind mit Ausnahme von Saudia, Aeromexico und Pullmantur Billigflieger. Das heißt, der Preis kennt nur eine Richtung, nämlich nach oben. Das gilt bei diesen Sonderpreisen auch für Saudia, Aeromexico und Pullmantur. Bitte buche Deine Flüge rechtzeitig, sobald Du weißt, wann Du fliegen willst und am Besten mindestens 2 Monate vorher.

Um den Preis niedrig zu halten, musst Du ein wenig planen. Die Preise für die Interkontinentalflüge sind saisonal verschieden. Norwegian ist zur Hauptreisezeit im Sommer teurer, ebenso Saudia. Du solltest auch vermeiden im Dezember und Anfang Januar zu Weihnachten zu fliegen. Die Kurzstreckenflüge variieren meistens nicht so sehr, aber in der Semana Santa solltest Du z.B. nicht in Mexiko fliegen.

Der Pullmantur Air Flug Cancun nach Madrid ist ein saisonaler Engpass. Die Flüge gibt es nur im Frühjahr und Herbst, weil Pullmantur eine Zubringer-Airline für Kreuzfahrten ist. Du solltest Deine Reiserichtung nach diesem Flug bestimmen. Wenn Du im Frühjahr oder Herbst startest, dann fliege zuerst mit Pullmantur nach Mexiko und fliege die gesamte Route umgekehrt. Die Preise in der Gegenrichtung sind vergleichbar.

pullmanturair

Transatlantik Flug-Schnäppchen mit Pullmantur Air

Alternative Interkontinentalflüge

Wenn Du nicht auf den Pullmantur Flug angewiesen sein willst oder ihn verpasst, gibt es folgende teurere Alternativen von Nordamerika nach Deutschland (saisonal)

  • ca. 200 EUR New York, USA nach Berlin mit Norwegian
  • ca. 250 EUR Fort Lauderdale, USA nach Berlin mit Norwegian
  • ca. 250 EUR Toronto, Kanada nach Frankfurt mit Condor
  • ca. 300 EUR San Juan, Puerto Rico nach Frankfurt mit Condor
  • ca. 300 EUR Karibik nach England mit Thomas Cook
  • ca. 400 EUR Las Vegas, USA nach Frankfurt mit Condor
  • ca. 400 EUR Havanna, Cuba nach Frankfurt mit Condor
  • ca. 400 EUR Varadero, Cuba nach Berlin mit Air Berlin
  • ca. 400 EUR New York, USA nach Hamburg mit Icelandair
    optionaler kostenloser Stopover in Reykjavik für Tage, Wochen
  • ca. 400 EUR New York, USA nach Dublin mit Aer Lingus

Transpazifikflüge gehören leider zu den teuersten. Für den Saudia Flug von Asien nach Nordamerika gibt es als Alternativen (saisonal)

  • ca. 320 EUR Bali nach Los Angeles mit Air Philippines, kostenloser Stopover in Manila
  • ca. 370 EUR Bangkok nach Los Angeles/San Francisco mit Air Philippines
    optionaler kostenloser Stopover in Manila für Tage, Wochen
  • ca. 400 EUR Saigon nach Vancouver mit Air China
  • ca. 400 EUR Delhi/Bangkok nach Los Angeles mit China Eastern
    optionaler kostenloser Stopover in Shanghai oder Kunming für Tage, Wochen

Für den Norwegian Flug von Europa nach Asien gibt es als Alternativen (saisonal)

  • ca. 300 EUR Milan nach Bangkok mit Austrian
  • ca. 320 EUR Prag nach Bangkok mit UIA oder Aeroflot
  • ca. 340 EUR Zürich nach Bangkok mit Finnair
  • ca. 350 EUR Frankfurt nach Phuket/Bangkok mit Condor

Für die Kurzstreckenflüge gibt es unzählige Alternativen, suche am Besten mit meiner Lieblingssuchmaschine Skyscanner (Affiliate Link)

airasia

Air Asia Slogan: now everyone can fly

Überlandroute

Du bist Backpacker und willst nicht nur die Flughäfen eines Landes sehen. Überlandreisen ist in Thailand, Malaysia, Indien und Mexiko sehr einfach. Du musst fast keinen Transport in diesen Ländern mehr als einen Tag vorher buchen. Oft kaufe ich gar kein Ticket vorher, sondern gehe einfach zum (Bus-)bahnhof und nehme die nächste Verbindung.

Eine Ausnahme dabei ist die indische Eisenbahn. Die reservierbaren Plätze sind oft Tage vorher ausverkauft. Du kannst versuchen einen Platz über die Foreign Tourist Quota zu bekommen. Dazu musst Du das Ticket mindestens einen Tag vorher kaufen und Deinen ausländischen Pass vorzeigen. Alternativ kannst Du auf den meisten Strecken den teureren und weniger bequemen Bus nehmen.

Ein möglicher Routenvorschlag mit den Preisen, die ich dafür gezahlt habe:

  • 15 EUR Nachtbus Bangkok nach Krabi
  • 10 EUR Fähre Krabi nach Ko Lanta (wunderschöne Fahrt!)
  • 10 EUR Bus Ko Lanta nach Penang
  • 8 EUR Bus Penang nach Kuala Lumpur
     
  • 2 EUR Bahn Tiruchirapally nach Pondicherry
  • 2 EUR Bahn Pondicherry nach Chennai
  • 3 EUR Bahn Chennai nach Mysore
  • 3 EUR Bahn Mysore nach Hampi
  • 3 EUR Bahn Hampi nach Goa
  • 5 EUR Bahn Goa nach Mumbai (vorher buchen!)
     
  • 8 EUR Bus Los Angeles nach San Diego (greyhound.com Sonderpreis)
  • 1 EUR Straßenbahn San Diego nach Tijuana
     
  • 10 EUR Bus Culiacan nach Mazatlan
  • 25 EUR Bus Mazatlan nach Guadalajara
  • 19 EUR Bus Guadalajara nach Guanajato
  • 18 EUR Bus Guanajato nach Mexico City
  • 8 EUR Bus Mexico City nach Puebla (Cholula Pyramide)
  • 16 EUR Bus Puebla nach Veracruz
  • 10 EUR Bus Cancun nach Valladolid (Chichen Itza)
  • 6 EUR Bus Valladolid nach Tulum
  • 8 EUR Bus Tulum nach Cancun
     
  • 33 EUR Nachtbus Madrid nach Barcelona (Internetbuchung)

223 EUR Gesamtkosten

Du solltest für den Überlandtransport auf dieser Route mindestens 20 EUR für Indien, 40 EUR für Südostasien und 120 EUR für Mexiko einplanen, für jeweils ungefähr vergleichbare Distanzen. Busse in Mexiko sind sehr bequem aber leider auch unverhältnismäßig teuer. Vom Transport abgesehen ist Mexiko aber nur etwa 50% teurer als Südasien und Südostasien, also Dein Geld reicht im Vergleich zu Deutschland immer noch doppelt so weit.

An- und Abreise in Deutschland mit der fromAtoB.deund dem Sparpreisfinder der Deutschen Bahn.

busbildschirm_mexiko

Flugzeug? Nein, Luxusbus in Mexiko

Überlandroute Varianten

Diese Überlandroute ist nur eine Empfehlung, Du kannst natürlich zusätzlich Abstecher nach Chiang Mai, Ko Phi Phi, Angkor Wat, Uxmal und Merida machen oder die ganze Liste komplett umschmeissen. Du kannst auch die Flüge als Grundgerüst für ausgedehnte Überlandreisen in Südostasien und Mittelamerika verwenden. Dir steht als Backpacker frei Deine Route selbst zu wählen.

  • Wenn Dir die Überlandroute durch Mexiko zu teuer oder zu gefährlich ist, dann lasse Zentralmexiko aus und fliege direkt von Los Angeles nach Cancun in Yucatan für 160 EUR. Aber vergiss nicht, Zentralmexiko ist großartig und nicht gefährlich mit Ausnahme von Mexico City bei Nacht.
  • Wenn Dir die Überlandroute in Südostasien und Südindien nicht zusagt, dann fliege mit Indigo von Bangkok nach Delhi für 111 EUR und besuche stattdessen Indiens goldenes Dreieck mit Abschluss in Mumbai.
  • Wenn Dir Indien allgemein zu krass ist, dann fliege mit Sri Lankan Air von Bangkok für 140 EUR direkt nach Mumbai und mache optional gegen 10 EUR Aufpreis ein paar Wochen Stopover in Sri Lanka, dem buddhistischen „Indien Light“, aus dem ich gerade schreibe.

Update 2015
Die Flüge sind mittlerweile natürlich nicht mehr in dieser Form verfügbar. Die Infos in dem Artikel kannst Du aber übertragen und verallgemeinern, wenn Du einen eigenen Round the World Trip planst.

Leider ist eine Recherche dieser Form zu aufwendig um sie zu wiederholen. Stattdessen weise ich auf Error-Fares und Sonderangebote monatlich in meinem Newsletter hin.

Mehr Infos zum Newsletter und eine Einführung in Error-Fares.

 

1,268 Abonnenten
Flugschnäppchen Newsletter
Plus: gratis Reise-Bildband

* Kein Spam, Kein Schmarrn

Deine Meinung? Sei freundlich. Verlinke ruhig.
  1. Yvette sagt:

    Good list but might I recommend a few more for Europe to North America- I’ve noticed the biggest issue there is buying one way tickets that aren’t more than the original!

    – IcelandAir connects to a lot of cities in Europe to US/Canada in the 400 Euro range, and often can be the cheapest if you have to fly in summer. Additional benefit is a free stopover in Reykjavik, which obviously isn’t a cheap destination but still worth looking around a few days. ;-)
    – Aer Lingus also has flights from Dublin to NYC for 400 Euro. I remember flying home with them once and lowered the price down closer to 300 Euro buy buying a fully refundable ticket for the return and then just canceling it when I was in the USA- I started that trip home from Berlin via ryanair, then a few days in Ireland before crossing the ocean.
    – Finally, in Holland we have ArkeFly, the Dutch branch of Tui in Germany I think, who do 400 Euro fares to Miami (which is very nice as that’s where my parents are). I am sure the range is similar if you use Tui from Germany.

    In general if you’re counting Euros I’d avoid summer and fall for flying to the US- cheapest in my experience is Feb/March. But then of course one inevitably runs into the problem that there’s a reason most people want to go during those times.

    Antworten
  2. Thanks Yvette for the useful additions. I think Arkefly is better than TUI, sometimes they have these really low cost Fly and Rent a car fares. How could I forget Icelandair and their free stopover…

    Speaking of TUI, I just remembered Thomas Cook, which sometimes has great flights to Carribean destinations. Adding this and your options.

    Antworten

Trackbacks für diesen Eintrag

  1. One Way Round the World billiger als RTW-Ticket?

Antworten