13 inspirierende TED-Talks: Reisen und Work-Life-Balance

Kennst Du TED-Talks? „Ideen zum Teilen“. Die für mich interessantesten Ideen sind natürlich die zu den Themen Reisen und Work-Life-Balance!

ted_thaphaegate

TED in Chiang Mai

Was ist TED?

TED steht für Technology Entertainment Design.

Es ist eine jährliche Konferenz mit hochdotierten Rednern. Die Vorträge werden kostenlos online gestellt

Viele Menschen mit Vorbildfunktion haben schon bei TED gesprochen, z.B.

  • Bill Gates
  • Al Gore
  • Amanda Palmer
  • Richard Dawkins
  • Ray Kurzweil
  • Nick Bostrom
  • Kevin Kelly
  • Alain de Botton
  • Steven Pinker
  • Julian Assange
  • Jimmy Wales

Es gibt insgesamt Tausende TED- und TEDx-Talks und viele Duzend davon zu den Themen Reisen und Work-Life-Balance (oder Work-Travel Balance!)

Ich habe 40 davon angeschaut und 14 Reise-Favoriten für Dich ausgewählt.

1. Talk: Wie man die Balance zwischen Beruf und Privatleben findet

Nigel Marsh – TEDxSydney 2010
(deutsche Untertitel)

Inhalt in Stichpunkten

  • Karrieremensch nimmt Auszeit
  • Work-Life-Balance ist einfach, wenn man keine Arbeit hat
  • „Tausende und Abertausende von Menschen da draußen führen ein Leben in stillschweigender, schreiender Verzweiflung. Sie arbeiten lange und hart in Jobs, die sie hassen, nur um Dinge kaufen zu können, die sie nicht brauchen, nur um Menschen zu beeindrucken, die sie nicht leiden können.“
  • 4 Erkenntnisse:
  • 1. Einige Jobs sind einfach untauglich für ein ausgeglichenes Leben
  • 2. Schicksal in die eigene Hand nehmen, weil Unternehmen nur eigenen Gewinn im Blick
  • 3. Erfüllendes Leben nicht aufschieben bis auf Rente, weil dann das Leben vorbei ist
  • 4. Balance zwischen intellektueller, spiritueller, emotioneller und körperlicher Seite
  • Erfolg heißt nicht mit dem meisten Geld zu sterben sondern auf ein gut gelebtes Leben zurückzublicken

2. Talk: The Value of Travel

Rick Steve – TEDxRainier 2011

Inhalt in Stichpunkten

  • Menschen machen eine Reise aus: „Connecting people“
  • Kultur ist unterschiedlich – Jede Kultur hat ihren eigenen Traum
  • Wertschätzen der Geschichte und der Helden anderer Ländern/li>
  • „Es gibt so viele Missverständnisse zwischen Menschen und nur wenn wir reisen werden wir sie los.“
  • „Angst ist für Menschen, die nicht viel von der Welt sehen“
  • Reisen heißt verstehen, was andere Leute für eine Last tragen
  • Verhältnisse, die man für universell hält, sind nur ein lokales Phänomen
  • Man kann viel von anderen Ländern lernen
  • „Erzähl mir nicht wie gebildet Du bist, erzähl mir wie viel Du gereist bist.“
Bist du schon versichert? 50 Reisekrankenversicherungen auf einen Blick

3. Talk: How to Fix Travel

Doug Lansky – TEDxStockholm 2015

Inhalt in Stichpunkten

  • Reisen ist heute sehr bezahlbar, komfortabel und bequem
  • Früher musste man sich in ein Land einarbeiten, heute keine Interaktion mehr
  • Reiseziele wollen etwas Besonderes anbieten und wir wollen etwas Besonderes
  • Aber heute sind Reiseziele immer homogener mit den gleichen Touren und Infrastruktur
  • Reiseziele werden übertrieben dargestellt, Realität schaut anders aus
  • Tourismus-Wachstum kennt keine maximale Kapazität
  • Jeder Ort hat eine Kapazität, ab der er voll wirkt
  • Übervölkerung ist ein Problem
  • Reise wie ein Reisebuch-Autor nicht wie ein Reisebuch-Leser: organisch

4. Talk: Open Road Open Life

Andrew Evans – TEDxDanubia 2011

Inhalt in Stichpunkten

  • Fundamentaler Unterschied zwischen Reisen und Tourismus
  • Tourismus: Einen Ort erledigen und alle Erwartungen abhaken
  • „I did Paris“
  • Reisen: Akzeptieren was Unvorhersehbares auf Dich zukommt, nicht Erwartungen erfüllen
  • Überlandreisen ist hart erarbeitet und macht das Ziel wertvoller
  • Tourismus als Geschäft ist absolut vorhersehbar
  • Reisen baut Vertrauen auf und viele Menschen sind vertrauenswürdig
  • „Reisen ist eine der größten Freiheiten von Menschen“
  • Mit zu viel Planung verwehren wir uns die besten Momente.

5. Talk: The Anticipation of Travel

Jen Rubio – TEDxBoulder 2012

Inhalt in Sitchpunkten

  • persönliches Reiseerlebnis wird ruiniert von Erwartungen
  • Vorfreude, dass Reise lebensverändernd wird
  • Erwartungen führen zu Enttäuschung vor Ort
  • Warum lassen wir unsere Reise von anderen diktieren?
  • Warum sorgen wir selbst für Erwartungen bei Anderen, indem wir unsere Erlebnisse übertreiben?
  • Uns macht die Vorfreude und Planung Spass, aber nicht die Reise
  • Das kann andersrum sein, wenn wir Erfahrungen nehmen, wie sie kommen

6. Talk: Sell your crap. Pay your debt. Do what you love

Adam Baker – TEDxAsheville 2011

Inhalt in Stichpunkten

  • Was heißt Freiheit für Dich?
  • Wenn Du Deine Freiheit nicht selbst in die Hand nimmst, machen es andere für Dich
  • Vorgabe: Obsessiv neue Sachen kaufen im Streben nach Glück und Sicherheit
  • Aber Konsum erreicht genau das Gegenteil
  • Egal was Du verkaufst, Du fühlst Dich freier.
  • Identität besser auf Erfahrungen basieren , als auf Dingen
  • Einfache Lösung für Konsumerismus ist weniger zu kaufen
  • Wir sind die freiesten Menschen aller Zeiten
  • Was machst Du mit dieser Freiheit?

7.-13. Talk: 4x Reise und 3x Work-Life Balance

Noch nicht genug bekommen? Hier sind noch 4 Reise TED-Talks und 3 Work-Life-Balance TED-Talks, die ich gut finde, aber nicht hervorragend:

Reisen

  1. Where is home
    Pico Iyer @ TEDGlobal 2013
    Die schwierige Definition von Heimat in einer globalen Welt.
    (deutsche Untertitel)
  2. Travel light
    Ted Senf @ TEDxAkron 2012
    Leicht reisen heißt einfach reisen.
  3. How adventure makes you smarter stronger and attractive
    Tyler Tervooren @ TEDxConcordiaUPortland 2014
    Inspirierende Reisegeschichten mit einem unglaublich schlechtem Titel…
  4. Hacking language learning
    Benny Lewis @ TEDxWarsaw 2013
    Die richtige Einstellung um Sprachen schneller zu lernen.

Work-Life-Balance

  1. Life is easy. Why do we make it so hard
    Jon Jandai @ TEDxDoiSuthep 2011
    Thailändische Lebensphilosophie auf den Punkt gebracht – sanuk, sabai und suay!
    (deutsche Untertitel)
  2. Quit Your Job and Find Your Work
    John Scherer @ TEDxKrakow 2010
    Versuche Deine Persönlichkeit im Job aufgehen zu lassen.
  3. A rich life with less stuff
    The Minimalists @ TEDxWhitefish 2014
    Weniger ist mehr.

14-16. Talk: TEDx von deutschsprachigen Reisebloggern

Als Bonus noch die mir bekannten TEDx-Talk von deutschsprachigen Reisebloggern, meine Kollegen Sebastian @off-the-path.com, Fabian @startupdiaries.org und Fabian @fabsn.com

Die Schattenseiten von TED-Talks

Hauptsächlich geht es bei TED-Talks darum zu inspirieren, deswegen sind viele Talks leider total übertrieben und grob vereinfacht. Das geht auch gar nicht anders in 20 stark reglementierten Minuten, siehe auch The TED Commandmends.

Auch der grenzenlose Optimismus ist eher abträglich. Es kann gut sein, dass Du einen TED-Talk schaust und Dir denkst: „Super, in 2-3 Jahren ist die Welt ein gutes Stück besser!“. Dann schaust Du auf das Datum und der TED-Talk ist von 2005. Getan hat sich seitdem natürlich nix, außer ganz vielen weiteren TED-Talks, die das Blaue vom Himmel versprechen.

Inspirieren: ja!
Welt verändern: nein!

Siehe auch The Church of TED oder Benjamin Brattons super TEDx-Talk, was mit TED Talks nicht stimmt. (wie selbstironisch!)

Die extremen Schattenseiten von TEDx-Talks

TED-Talks sind sogar noch extrem hochwertig, verglichen mit TEDx-Talks. TEDx-Konferenzen sind kleine Ableger im TED-Stil, die nur sehr lose an TED gekoppelt sind.

Während es jedes Jahr nur 1 offizielles TED-Event und 1 TED-Global gibt, finden pro Jahr Hunderte von TEDx-Events statt. Wie nicht anders zu erwarten gibt es extrem viele schlechte TEDx-Talks. Die meisten schaffen es gar nicht online und selbst unter den online gestellten ist viel Mist.

Versteh mich nicht falsch, es gibt auch schlechte TED-Talks, aber dort werden pseudowissenschaftliche Vorträge und Ego-Trips gar nicht erst vorgetragen, weil die Auswahl viel strenger ist – schließlich zahlen die Leute im Publikum der jährlichen TED eine 5-stellige Summe.

Nicht so bei TEDx. Viele Redner sehen TEDx einfach nur als Sprungbrett für ihre Karriere und erzählen halt mal was. Hier ist ein guter Artikel zur fragwürdigen Qualität von TEDx und hier ist eine Liste von TEDx Talks, die einfach nur gelogen sind.

Bis auf einen „echten“ TED-Talk sind alle hier verlinkten Talks von TEDx-Konferenzen. Das liegt daran, dass es 1.000 mal mehr TEDx-Talks als TED-Talks gibt. Obwohl relativ gesehen die meisten TEDx-Talks richtig schlecht sind, ist es reine Arithmetik, dass es in absoluten Zahlen auch viele gute TEDx-Talks gibt. ;)

Was hältst Du von TED / TEDx und welches sind Deine Lieblings Talks?

 

1,764 Abonnenten
Flugschnäppchen Newsletter
Plus: gratis Reise-Bildband

* Kein Spam, Kein Schmarrn

Deine Meinung? Sei freundlich. Verlinke ruhig.
  1. Tobias says:

    Finde ich super, dass du auch die Schattenseiten von den TEDx Veranstaltungen erwähnst. Da gibt es wirklich viel Hype und manchmal bekomme ich den Eindruck, als handelte sich um eine Sekte. Aus meinem engen Bekanntenkreis weiß ich, wie viel Geklüngel und Geld fließen muss, um überhaupt erst eine TEDx Veranstaltung organisieren zu dürfen…LG., Tobias

    Antworten
    • So viele TEDx Confs, wie es gibt, wundert mich das. Es gibt laut Wikipedia 5-8 TEDx-Konferenzen pro Tag, mehr als 10.000 TEDx Events in den letzten 6 Jahren.

      TEDx ist überhaupt nix Besonderes, teilweise wie ein Barcamp. ;)

      Ich empfinde die normalen TED-Konferenzen als Sekte. 5-stellige Teilnahmegebühren als Zuschauer?

  2. Hey und danke für die tolle Liste!

    Ich hab noch einige TED Talks, die in deiner Liste fehlen und wirklich sehr inspirierend sind!
    http://chrisgsellmann.at/inspirierende-ted-talks-fuer-deinen-erfolg/

    Best wishes,
    Chris

    Antworten

Trackbacks für diesen Eintrag

  1. Mit Stockfoto-Reisebildern 400 Euro im Monat verdienen | flocblog
  2. Reise Dich schlau: Podcasts und Videos für unterwegs

Antworten