24 inspirierende und nützliche Reiseblogs für Individualreisen in 2016

geo_mashup_map

Reiseblogs gibt es wie Sand am Meer. Mehr als 800 aktive, deutschsprachige Reiseblogs kann ich Dir aufzählen – mache ich aber nicht. 24 empfehlenswerte Reiseblogs reichen im Advent ;)

blogbeschwoerung

Blogbeschwörung

Ich blogge seit 9 Jahren und bin jedes Jahr auf’s Neue überrascht, wie viele Blogs es eigentlich gibt. Ich kann mich gut an Zeiten erinnern, als es nur 2 Dutzend Reiseblogs gab.

Wenige Wochen vor dem Jahreswechsel 2016, fällt es schwer nur 24 Reiseblogs mit Schwerpunkt Individualreisen zu empfehlen:

7 inspirierende Individual-Reiseblogs

Diese 7 Blogs inspirieren zum Nachmachen oder zum Träumen, was alles möglich ist.

http_www.tyatravel.com_1. There You Are

Leonie hat ihre Wohnung gekündigt und sich von dem gesparten Geld für 4.090 Euro eine Bahncard 100 zugelegt. Jetzt lebt sie für 1 Jahr im Zug und studiert dabei oder so ähnlich.

Frag mich nicht, wie das funktioniert, frag Leonie selbst in ihrer FAQ.

http_www.wo-der-pfeffer-waechst.de_2. Wo der Pfeffer wächst

Erst liest Du auf Wo der Pfeffer wächst über Kirgistan und Usbekistan, dann stolperst Du über Tipps während einer Elternzeit in Thailand.

Die kleine Tochter ist nicht immer dabei, aber immer öfter. Heiko und Julia schreiben über das Reisen mit Kleinkind so unaufgeregt, als wäre es keine große Kunst. Übrigens der beste Anlaufpunkt für Strandfreunde.

http_travelrunplay.de_3. Travel Run Play

Ich kenne Carina eigentlich als Backpackerin in Südostasien. 2015 hat sie sich einen ganz anderen Traum erfüllt. Mit einem ollen VW-Bulli und Begleitung tingelt sie durch Südamerika.

Schau am besten in ihren Rückblick über die ersten 6 Monate Südamerika.

http_warmroads.de_de_4. Warmroads

Langzeit-Trampen in den Amerikas ist seit Nuestra America nichts Besonderes? Auch Segelboot-Trampen seit Bruder Leichtfuss nicht?

Wie wär’s mit Freight Train Hopping in den USA auf Jack Kerouac Hobo-Art? Stefan kombiniert alle 3 unkonventionellen Fortbewegungsarten und findet sicher im Lauf seiner Reise noch mehr.

http_aworldkaleidoscope.com_5. A World Kaleidoscope

Stefanie ist alleinreisende Backpackerin, geht gerne Couchsurfen und Trampen und schaut Reise-Abenteuern in’s Auge.

Das Beste daran? Sie macht aus der „alleinreisenden Frau“ keine große Geschichte, sondern schimpft lieber über die Kleiderordnung für Frauen im Iran.

http_www.ulmisreisen.com_6. Ulmis Reisen

ulmi nimmt es mit dem Langsamreisen ganz genau und hat weiß Gott wie viele Jahre als Backpacker in Südamerika verbracht.

„Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen“ und deswegen ist ulmi für mich ein Südamerika-Experte. Das brauchst Du mir nicht glauben, lies es in seinen Länder-Eindrücken nach.

http_bunterwegs.com_7. Bunterwegs

Jessie von Bunterwegs will nach Nepal und zwar zu Fuß, allein, als Frau. Sie ist im Oktober in Hamburg losgelaufen und hat Prag schon passiert.

Ganz ehrlich: ich glaube nicht, dass sie den jahrelangen Fußmarsch durchzieht. Natürlich lasse ich mich gerne eines Besseren belehren und selbst Iran, Istanbul oder Balkan zu Fuß ist eine krasse Leistung.

6 Newcomer Individual-Reiseblogs in 2015

Diese 6 Blogs sind noch kein Jahr alt, merkt man ihnen aber nicht an.

http_roundandback.de_
8. Round and Back (seit Juli 2015)

Caro und Daniel wollten ohne zu Fliegen nach Peking reisen und hatten sich dafür nicht die Transsib sondern die Seidenstrasse ausgesucht.

Mittlerweile sind die beiden nach vielen Monaten Seidenstrasse in Australien angekommen. 2 Jahre soll die ganze Weltreise dauern.

http_kommwirmachendaseinfach.com_9. Komm wir machen das einfach (seit Mai 2015)

Er aus Stuttgart, sie aus Berlin. Im Januar zum ersten Mal über Tinder getroffen, dann Wohnung und Job gekündigt und im September zusammen auf Weltreise gegangen.

Für meinen Geschmack ist der Schreibstil zu überdreht, aber die Geschichte Per Dating-App zur Weltreise inspiriert zum Nachmachen.

http_kiss-the-world.com_10. Kiss The World (seit Mai 2015)

Micha und Michi wollen nach Thailand. Statt wie normale Menschen den nächstbesten Error-Fare zu buchen, laden sie ihr Wohnmobil voll, packen noch die Hollandräder hinten drauf und fahren los.

Dann fahren sie durch Balkan, Griechenland, Türkei, Iran und immer weiter Richtung Osten. Ich bin mal gespannt, ob das zwischen Indien und Myanmar klappt, vor ein paar Jahren konnte man da noch nicht rüber.

http_www.whale-of-a-time.de_11. Whale of a Time (seit April 2015)

Mehr Magazin als Blog, mit einem Dutzend (!) Autoren. Whale of a Time bietet für so viele Autoren erstaunlich hochwertige Geschichten, Gedanken, Tipps und sogar Interviews zum Reisen.

Ich fress nen Wal, wenn Whale of a Time in einem Jahr kein Schwergewicht in der deutschen Reiseblogszene ist.

http_minimalisch.de_12. Minimalisch (seit Januar 2015)

Minimalismusblog mit Hang zum Sparfuchsen trifft Rucksackreise. Dazu noch ein Schuss Nachhaltigkeit.

Der Witz ist, dass Minimalismus für Backpacker ganz einfach und natürlich ist. Auf einer Langzeitreise oder Weltreise kommst Du gar nicht erst in Versuchung Dinge zu kaufen, die Du nicht brauchst.

http_info-peru.de_13. Info Peru (seit Januar 2015)

Nora hat mit Info-Peru richtig Gas gegeben. Ihr Peru-Blog ist schon jetzt eine top Info-Quelle für individuelle Peru-Reisen, egal ob Spanisch lernen, Volunteering oder Machu Picchu.

Peru und Bolivien sind für mich die eindrucksvollsten Länder in Südamerika. Glaubst Du nicht? Schau Dir Noras Best of Peru an.

11 Individual-Reiseblogs mit nützlichen Insider-Tipps

Es gibt selbst 2016 nur wenige Reiseblogs, die gute Insidertipps bieten. Folgende 11 Reiseblogs sind Ausnahmen von dieser Regel.

http_my-road.de_14. My-Road.de

Francis und Bina sind wahrscheinlich am Besten dafür bekannt, dass sie mit einer Kamera-Drohne auf Weltreise sind.

Auch ihre Tipps und Infos sind top. My-Road.de ist kaum älter, als einige der Newcomer (November 2014) und hat schon viele gute Infos.

http_adailytravelmate.com_15. A Daily Travel Mate

Steffi schreibt ihr Blog wäre für Aktiv-Reisende. Ich muss widersprechen: A Daily Travel Mate ist eine top Info-Quelle für Individualreisende. Selbst die Bangkok-Tipps sind ok, sag ich als Bangkokianer ;)

Steffis Mann Stefan, der Blog-Fotograf, kennt sich super mit Reisekameras aus, siehe Shootfever.com.

http_www.unterwegz.com_16. Unterwegz.com

Statt darüber zu erzählen wie cool Backpacking ist, gibt Daniel lieber jede Menge handfester Tipps für Backpacker Reiseziele. Es werden bald noch mehr, Daniel plant ab Januar eine neue Weltreise – Open End.

Besonders beeindruckt haben mich Daniels Malaysia Tipps, ein total unterschätztes Reiseziel.

http_faszination-suedostasien.de_17. Faszination Südostasien

Wenn ich Tipps in Südostasien denke, denke ich Faszination Südostasien. Stefan schreibt auch über Südasien, also über die halbe Backpacker-Welt. Ein Land hat es ihm besonders angetan, siehe seinen Thailand-Guide.

Stefan richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene, wobei Insidertipps wie Busfahren in Bangkok leider etwas untergehen.

http_homeiswhereyourbagis.com_18. Home is where my Bag is

Tobi und Marcel sind ebenfalls Südostasien-Experten mit Schwerpunkt Thailand. Die Infos zu Reisezielen sind wirklich detailliert, teilweise mehrere Artikel mit Insider-Infos zu einer einzelnen Insel in Thailand.

Tobi hat außerdem heute sein Buch Same Way But Different herausgebracht mit Routenvorschlägen für Thailand.

http_viel-unterwegs.de_19. Viel Unterwegs

Katrin schreibt Reisetipps für Individualreisende ganz groß und deckt eine bunte Auswahl von Ländern ab. Auf Viel Unterwegs stehen nicht immer Geheimtipps, aber auch Routen, FAQs und allgemeine Infos helfen.

Katrin hat wohl gerade ihren Angestelltenjob gekündigt und wird das Blog sicher bald in „Viel mehr unterwegs“ umbenennen. ;)

http_www.back-packer.org_de_20. Back-Packer.org

Backpacker-Steve hat viele Infos über Südamerika und Europa, z.B. einen Balkan-Guide für Individualreisende.

back-packer.org ist vollgepackt mit Reiseziel-Infos und -Guides und eine gute Referenz für Backpacker.

http_puriy.de__24021. Puriy

Puriy ist wahrscheinlich besser für inspirierende Reisegeschichten aus aller Welt bekannt, vor allem aus Lateinamerika und den eher weniger besuchten Ziele in Asien, Afrika und Europa.

Madlen gibt mit ihrer langen Reiserfahrung auch viele nützliche Infos und Tipps, vor allem abseits der üblichen Reiseziele.

http_www.life-is-a-trip.com_24022. Life is a Trip

Life is a Trip empfehle ich immer wieder. Es ist aber auch eines der besten Reiseblogs. Eigentlich ist LiaT eher ein Storytelling-Blog, siehe Tuk Tuk Run. Aber auch viele der Tipps sind oft Gold wert.

Wenn Marco unter der sonst inflationären Überschrift „Geheimtipps“ schreibt, dann sind das auch welche, siehe Bangkok ungewöhnlich.

http_rapunzel-will-raus.ch_24023. Rapunzel will raus 

Sarah aka Rapunzel kam erst von 2 Jahren Weltreise zurück. Sie gibt am liebsten Reisetipps zu ihren Lieblingsorten in Anglo- und Lateinamerika und hat sogar eine monatliche Amerika-Blogschau.

Wieder berufstätig, gibt es in Zukunft mehr Reiseinfos aus Europa – bis zur nächsten Weltreise ;)

http_weltreiseforum.com_24. Weltreiseforum
Weltreiseforum ist ein Forum und ein ehrwürdiges Individual-Reiseblog. Oliver schreibt neben Tipps und Infos auch viele nachdenkliche Artikel, gerne auch kritisch. Nützlich ist auch seine monatliche Blogschau.

Oliver und ich sind diesen Sommer 3 Wochen in Äthiopien gereist. Ich hätte mir keinen besseren Reisepartner wünschen können.

Weitere Empfehlungen
Statt 11 nützlichen Individual-Reiseblogs, hätte ich lieber 20 oder mehr empfohlen. Einige Runner-Ups:

Sorry an alle guten Individual-Reiseblogs, die diesmal nicht erwähnt wurden. Bei nur 24 von mehr als 800 Blogs, fällt die Auswahl sehr schwer.

Welche lesenswerten Blogs fehlen unbedingt in meinen Empfehlungen?

Noch nicht genug Lesestoff für 2016? Schau Dir meine letzte Blogschau an, mit 21 Blogs für Inspiration im Leben und auf Reisen

 

1,232 Abonnenten
Flugschnäppchen Newsletter
Plus: gratis Reise-Bildband

* Kein Spam, Kein Schmarrn

Deine Meinung? Sei freundlich. Verlinke ruhig.
  1. Heiko sagt:

    Hallo Florian,

    danke für Deine interessanten Blogtips und natürlich auch dafür, dass wir es in Deine Auswahl geschafft haben. Wir fühlen uns sehr geehrt :-)

    Viele Grüße und eine gute Zeit,
    Heiko

    Antworten
  2. Hahaha, gute Idee mit dem Cliffhanger :-) Durch die ersten 13 werde ich mich mal durchklicken, einige davon kenne ich noch nicht. Danke für die Lesetipps.

    Antworten
  3. ulmi sagt:

    Hey Flo,

    Danke fürs Aufnehmen in die Liste, auch wenn Du ulmi groß geschrieben hast…

    Grüßle aus der schönen Schweiz
    ulmi

    Antworten
  4. Tanja sagt:

    Hach, ich bin doch so neugierig. An Tag 2 hab ich schon mal an den Wiederbesuch gedacht, mal sehen, ob ich die anderen 10 Linktipps auch noch mitbekomme :-) Ich war ja schon als Kind ein Fan von Fortsetzungsgeschichten und auch damals schon ziemlich ungeduldig ;-)

    Alles Liebe
    Tanja

    Antworten
  5. der Muger sagt:

    anregende Blogs, die du da vorschlägst. Grossartig ;-)
    Jetzt bin ich schon ganz giggerig auf die weiteren Vorschläge…

    Antworten
  6. Steffi sagt:

    Hey Flo,
    ach wie schön. Ich freu mich mit dabei zu sein. Ein wenig Schmunzeln musst ich schon bei der Formulierung: „Die Bangkok Tipps sind ok“ ;) Aber ich werte das als Kompliment, denn ich weiß, bei Bangkok bist Du anspruchsvoll.
    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Antworten
  7. Micha sagt:

    Hallo Florian,
    da liest man nichts ahnend diesen Artikel und findet sich plötzlich selbst in der Liste! Vielen Dank, das freut uns wirklich sehr.
    Bezüglich Myanmar: Eine Durchfahrt ist möglich, man muss sich allerdings zusammen mit einer Gruppe von Auto-/Motorrad-Reisenden einen Guide nehmen, der einen dann auf festgelegter Route durch das Land führt. Individuell ist natürlich anders, aber so kommt man immerhin durch.
    Viele Grüße aus Mumbai!
    Micha und Michi

    Antworten
    • Überraschung ;)

      Danke für die Infos mit Myanmar. Trotz Gruppe ist West-Myanmar sicher super interessant.
      Irgendwann geht da mal ein Highway durch, aber das kann wohl noch dauern….

    • Oli sagt:

      Ich glaube, dass da vor der Autobahn zuerst ein chinesischer Hochgeschwindigkeitszug durchfahren könnte. China baut ja nun in praktisch allen Nachbarländer am Eisenbahnnetz rum und Eisenbahnen haben den gleichen Vorteil wie Flugzeuge: Man hat die Reisenden viel besser unter Kontrolle.

    • Zug ist auch ok, nur fliegen will ich nicht ;)

  8. Georg sagt:

    Das mit Tinder längere Beziehungen entstehen können, hätte ich jetzt nicht gedacht.
    Ich dachte da trifft man sich nur für ungezwungenen Sex. Aber die beiden scheinen
    ja das Gegenteil zu beweisen. Ob das aber so Nachahmenswert ist, würde ich doch etwas
    bezweifeln. Ich lasse mich aber gerne eines besseren Belehren.

    Antworten
    • Hi Georg, von Tinder habe ich bisher auch nur Schlechtes gehört, deswegen um so schöner, wenn es so ausgeht.

      Mir gefällt die Geschichte auch deswegen, weil meine Partnerin Michela und ich uns auf OKCupid kennengelernt haben und seit 3 Jahren zusammen reisen.

      Ich finde Partnerbörsen machen viel mehr Sinn zum Kennenlernen, als Ausgehen, v.a. wenn Du spezielle Interessen hast. Nachmachen? Unbedingt! ;)

  9. Steve sagt:

    Hey Flo – danke für das Feature!

    Tatsächlich ist mein Blog nicht inaktiv, ich habe lediglich die Struktur umgestellt und viele Inhalte ins Englische übersetzt. Zwar gibt es keine hohe Taktung an Beiträgen, dafür konzentriere ich mich auf detaillierte Reiseführer.

    Neu hinzugekommen ist in den letzten Wochen Ecuador und Zypern. Im Januar kommt Finnland und danach eine weitere Reise nach Südamerika um die bisherigen Inhalte zu aktualisieren und zu erweitern.

    Dir eine schöne Weihnachtszeit!

    Antworten
    • Hi Steve, gerne.

      Danke für die Berichtigung, ich habe den Text verbessert. Sorry!

      Dein RSS-Feed zeigt die neuen Beiträge nicht an. Er scheint leer/deaktiviert zu sein.

      Schöne Weihnachten!

  10. Silke sagt:

    Hi Flo!
    Danke für die tollen Empfehlungen! Ich fühle mich geehrt, dass ich dazugehöre. :-)
    Viele der Blogs kannte ich noch nicht und freue mich schon auf neuen Lesestoff.
    Anfang Dezember hatte ich noch vor diesen ganzen Adventskalendern gewarnt… aber deinen finde ich richtig gut. Schade, dass ich das erst so spät gemerkt habe.
    Endlich mal ein Adventskalender ohne überflüssige Gewinne ;-)
    Liebe Grüße,
    Silke

    Antworten
  11. Stefan sagt:

    Herzlichen Dank für die Aufnahme in die Liste.
    Das hat mich sehr gefreut. :-)

    Antworten
  12. Steve sagt:

    ….danke für den Hinweis, Flo!

    Das ist mir bisher gar nicht aufgefallen, aber anscheinend hat WPML die Ausspielung der RSS-Feeds geändert. Diese Zweisprachigkeit ist manchmal echt anstrengend und ich muss recht viel selber basteln ;)

    Antworten
  13. Oli sagt:

    Danke für das schöne Weihnachtsgeschenk. Auch ich hätte mir keinen besseren Reisepartner vorstellen können. Auf viele weitere gemeinsame Abenteuer! :)

    Antworten
  14. Bolle sagt:

    Hallöchen Florian, könntest du hier unsere neue Adresse hinzufügen? Es linkt noch auf die alte Seite, die wir gelöscht haben :)

    Hier der Link: http://kommwirmachendaseinfach.de
    Hier der link zur Dating-App Story: http://kommwirmachendaseinfach.de/per-datingapp-zur-weltreise

    Tausend Dank und sonnige Grüße aus Bali :)

    Antworten

Trackbacks für diesen Eintrag

  1. Reise-Typen: Deine Reise ist nicht meine Reise! - Blogparade
  2. Welcher Reise-Typ bist Du? › travelonboards.de
  3. Zahlen Daten Fakten – Knud

Antworten